Mit Bussen und Bahnen zu Ausflugszielen im Thüringer Wald

Die neuen Flyer "Rennsteig erFAHREN" (Ausgabe 2017) sind ab sofort bei den Busunternehmen und Tourist-Informationen vor Ort kostenlos erhältlich.

Unterwegs auf Thüringens Gipfel-Linien! Ob von Nord nach Süd oder von Ost nach West – Busse und Bahnen bringen Sie komfortabel und günstig zu vielen beliebten Ausflugszielen im Thüringer Wald und ins UNESCO-Biosphärenreservat Vessertal-Thüringer Wald.

Folgende Bus- und Bahnlinien verkehren vor Ort:

  • 200 (WerraBus)
  • 203 (WerraBus)
  • 205 (WerraBus)
  • 207 (WerraBus)
  • 208 (WerraBus)
  • 209 (WerraBus)
  • 210 (WerraBus)
  • 300 (IOV)
  • 352 (RBA)
  • 359 (RBA)
  • 421 (MBB)
  • 422 (MBB)
  • 428 (MBB)
  • 860 (RVG)
  • K (SNG)
  • Eisenbahn, KBS 566: Erfurt - Plaue (Thür) - Ilmenau - Rennsteig (RennsteigShuttle)
  • Eisenbahn, KBS 569: Meiningen - Grimmenthal - Sonneberg
  • Eisenbahn, KBS 570: Erfurt - Arnstadt - Grimmenthal - Meiningen | Würzburg

Hier finden Sie die Flyer 2017 zum Anschauen und Herunterladen:

  • Rennsteig erFAHREN Nord-Süd: Gotha – Oberhof – Zella-Mehlis - Suhl (pdf-Datei)
  • Rennsteig erFAHREN Ost-West: Oberhof - Schmiedefeld/Masserberg | llmenau - Suhl/Frauenwald | Schmücke - Gehlberg (pdf-Datei)
  • Rennsteig erFAHREN Süd: Hildburghausen – Schleusingen – Suhl | Masserberg – Suhl | Coburg – Schleusingen | Masserberg – Hildburghausen | Gießübel – Eisfeld | Masserberg – Eisfeld

Beteiligt sind die folgenden Bus- und Bahnunternehmen:

  • IOV Omnibusverkehr GmbH Ilmenau
  • MBB Meininger Busbetriebs GmbH
  • RBA Regionalbus Arnstadt GmbH
  • Regionale Verkehrsgemeinschaft Gotha GmbH
  • Städtische Nahverkehrsgesellschaft mbH Suhl / Zella-Mehlis
  • Deutsche Bahn AG, Regio Südost
  • Erfurter Bahn GmbH
  • Süd·Thüringen·Bahn GmbH

Die Flyer enthalten touristische Hinweise, eine Luftbildkarte mit ausführlichen Anmerkungen sowie die Fahrpläne der entsprechenden Bus-/Bahnlinien am Rennsteig und die Kontaktdaten der Verkehrsunternehmen.

Die Flyer erhalten Sie kostenlos in den Servicecentern der beteiligten Verkehrsunternehmen, bei den Touristinformationen vor Ort sowie beim Regionalverbund Thüringer Wald e.V., dem UNESCO-Biosphärenreservat Vessertal-Thüringer Wald und der Thüringer Tourismus GmbH.

Sollten Sie Verbesserungsvorschläge, Korrekturen oder Ergänzungen haben, freuen wir uns über Ihre Rückmeldung: info@bus-bahn-thueringen.de. Herzlichen Dank!